Florian Umlauf Matchwinner

Eigentlich sollte gegen den letzten der Bezirksliga West, den Ahnataler SC ein sicherer Sieg eingefahren werden, doch so leicht machten es die Schachspieler des ASC nicht. Zwar fehlten zwei Stammspieler beim SV Anderssen Arolsen, doch Ersatzspieler Malinowski konnte recht früh den ersten Punkt gegen Stephan Bernhard sichern. Robert Wende dagegen übersah einen Doppelangriff und gab sich ebenfalls früh seinem Gegner Franz Joseph Steiner geschlagen: 1:1 Zwischenstand nach 1,5 Stunden.
Peter Junghans hatte eine gedrückte Stellung und versuchte sich mit einem Königsangriff zu befreien. Sein Gegenüber Horst Pauli parierte und zielte ebenfalls auf den König, übersah aber den Gewinnzug und lenkte in ein Endspiel mit ungleichfarbigen Läufern ein, was zu einem Remis führte.
Also musste die Begegnung an den beiden Spitzenbrettern entschieden werden.

An Brett 1 sah sich Rudolf Beisinghoff der Fesselung seines zentralen Springers ausgesetzt.
Gleichzeitig hatte Florian Umlauf, der der Arolser Schul-Schach AG entstammt, seinen Gegner Martin Hochbein so unter Druck, dass dieser zu einem vermeintlichen Entlastungszug mit Angriff auf die Dame griff. Dabei übersah er allerdings, dass sich diese mit Schachgebot aus der Turmlinie entfernen und in der Folge eine Figur gewinnen konnte. Damit war zumindest ein Punkt gesichert.

An Brett 1 verwandelte Rolf Both seine starke Angriffsstellung durch Abtausch seiner Angriffsfiguren in eine Remisstellung, so dass mit dem daraus folgenden Remis der Gesammtsieg Dank der sehr starken Leistung von Florian Umlauf gesiechert wurde.

Bezirksliga – West: Tabelle

# Mannschaft 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Sp. MP BP
1 Sfr. Bad Emstal/Wolfhagen 3 ** 5.0 4.0 2.5 4.0 3.0 4.5 5.0 7 13 28.0
2 SC Diemelstadt 1 0.0 ** 3.5 3.0 3.0 3.0 4.5 4.0 7 12 21.0
3 SK Hofgeismar 1 1.0 ** 4.0 3.5 4.0 3.5 4.5 6 10 20.5
4 SK Upland Willingen 1 2.5 1.5 1.0 ** 3.0 2.5 2.5 4.5 7 7 17.5
5 SV Anderssen Arolsen 2 1.0 1.5 ** 2.5 3.5 1.5 3.0 3.0 7 7 16.0
6 SF Korbach 3 2.0 1.0 2.5 ** 2.0 3.0 2.0 3.5 7 5 16.0
7 SF Korbach 2 2.0 2.0 1.5 3.0 ** 3.5 5 4 12.0
8 SV KK Heckershausen 1 2.0 2.0 1.5 2.5 3.5 2.0 ** 6 3 13.5
9 Ahnataler SC 1969 (ASC69) 3 0.5 0.5 0.5 2.5 2.0 3.0 ** 2.0 7 3 11.0
10 Ahnataler SC 1969 (ASC69) 2 0.0 1.0 0.5 2.0 1.5 1.5 3.0 ** 7 2 9.5

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Archiv, Mannschaften, Presseberichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.