Archiv des Autors: Thomas Bölke

SVA 1 brilliert gegen Angstgegner Caissa Kassel

Mit einem fulminanten 7:1 fegt Arolsen den einstigen Angstgegner Caissa Kassel 2 von den Brettern. Ein Wettkampf der nicht vieler Worte bedarf. Denn: Den Arolsern gelang fast alles. Eingerahmt von zwei Remisen an den Brettern eins und acht wurde in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Arolsen 1 zittert sich erneut zum Sieg

Im Lokalderby gegen Korbach mussten die Arolser lange bangen, bevor nach über fünf Stunden Spielzeit der hauchdünne 4,5:3,5 Erfolg besiegelt war. Die Vorzeichen waren denkbar ungünstig: Während bei Arolsen gleich drei Stammspieler fehlten, hatten die Korbacher nur einen Ersatzmann zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

SVA1: Zittersieg zum Saisonauftakt

BAD AROLSEN/ IPPINGHAUSEN. Nach einem Drama in acht Akten gewinnt Arolsen gegen Vellmar knapp mit 4,5:3,5 und sammelt wichtige Punkte im Kampf um den Aufstieg. Im vollbesetzten Dorfgemeinschaftshaus in Ippinghausen wartete auf die Residenzstädter gleich zu Saisonbeginn einer der stärksten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

SVA 1: Knappes 4:4 gegen Eschwege, Platz 4. in der Endtabelle

BAD AROLSEN/ ESCHWEGE. Gut gekämpft und halb gewonnen: Mit einem knappen aber verdienten 4:4 gegen Eschwege beenden die Arolser eine wechselhafte Saison auf dem vierten Tabellenplatz. Nach chaotischer Hinfahrt und mit einem Mann weniger am Start standen die Zeichen für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

SVA 1: Hart umkämpftes 4:4 gegen Kaufungen

Nach dem 4:4 gegen Kaufungen bleibt Arolsen im Mittelfeld, während die Gäste weiter um den Klassenerhalt bangen müssen. Schon vor Wettkampfbeginn hatten die Arolser so einige Probleme zu umschiffen, mussten doch insgesamt vier Stammspieler ersetzt werden. „Ein Unentschieden sollte trotzdem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

SVA 1: Schwungvoll zum Sieg – Abstieg ade

Schach Nordhessenliga – Runde 7 BAD AROLSEN/AHNATAL. Mit einem bravourösen Leistung gewinnt Arolsen 1 gegen Ahnatal mit 5:3 – ein Sieg der durchaus noch höher hätte ausfallen können. Oder auch nicht. Fast in Bestbesetzung – es fehlte lediglich Martin Malinowski … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

JHV 2017: Rudholf Beisinghoff bleibt Vorsitzender – und wird nach 60 Jahren erneut Arolser Stadtmeister

BAD AROLSEN. Keine großen Überraschungen: Bei den Wahlen im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung des SV Anderssen Arolsen wurde Rudolf Beisinghoff als Vorsitzender bestätigt. Dieser blickte auf ein insgesamt positives Jahr zurück, wenngleich der Verein durch den Tod des Ehrenvorsitzenden Berthold … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Hermann Henze verteidigt Porsche-Pokal wieder gegen Wolf

Das war ja mal wieder typisch. Das diesmal groß angelegte Pokalturnier, genannt nach dem gleichnamigen Pokal – Spender Dirk Porsche, heimste Hermann Henze, wie schon im Vorjahr und wieder im Finale, gegen Jürgen Wolf ein. Und wie auch damals musste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

SVA 1: Arolsen besiegt Tabellenführer Vellmar 2

Schach Norhessenliga – Runde 6 BAD AROLSEN. Klare Sache: Beim 5,5:2,5 Erfolg gegen Vellmar zeigten die Arolser ihre ganze Spielfreude. Ohne Paul Schäfer am Spitzenbrett standen die Zeichen vor Beginn des Wettkampfs auf Sturm, drohten die Residenzstädter in den Tabellenkeller … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Arolsen geht gegen Bad Sooden Allendorf 2 unter! Einziger Lichtblick Ersatzmann Robert Wende

BAD AROLSEN. Mannschaftsführer Hermann Henze war auch noch nach Ende der Begegnung ziemlich sprachlos, wo sich die heimischen Arolser als Gastgeber eine richtige Klatsche im letzten Mannschaftskampf diesen Jahres gegen die Zweite von Bad Sooden Allendorf einfingen und den Blick … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare