Archiv des Autors: Thomas Bölke

SVA 1: Mit Sieg aber ohne Aufstieg

Wie gewonnen, so zerronnen: Mit einem klaren 6:2 Sieg gegen Wehlheiden 2 hatte Arolsen den Tabellenführer aus Korbach im Fernduell unter Druck gesetzt. Korbach strauchelte zwar beim 4:4 gegen Caissa Kassel ganz gewaltig, aber der eine Punkt reichte zum knappen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

SVA 1 wie im Rausch

Dank eines glasklaren 7,5:0,5 gegen den Mündener SC verteidigt Arolsen die Tabellenführung. Den Wettkampf auf einen Nenner gebracht: Münden mühte sich, Arolsen holte die Punkte. Und so landete Topscorer Moritz Ruhl schnell in einem Endspiel mit Mehrbauern, um diesen mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

SVA 1: Unverhofft kommt oft

KASSEL/ BAD AROLSEN. Kollektives Unvermögen führte beim bitteren 3,5:4,5 gegen Caissa Kassel 2 Regie und lässt die Arolser im Aufstiegskampf empfindlich zurückfallen. Minus drei Stammspieler, dafür ein Brett kampflos gewonnen. Schon der Auftakt beim alten Angstgegner aus Kassel sorgte für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

SVA 1: Mit viel Dusel zum Sieg

BAD AROLSEN. Dank eines glücklichen 5,5:2,5 gegen Fritzlar fährt Arolsen den dritten Sieg in Folge ein. Auch ohne drei Stammspieler hatten die Residenzstädter vor dem Wettkampf nur ein Ziel vor Augen: Zwei Punkte müssen her! Entsprechend beschwingt ging es sofort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Erfolgreicher Start: SVA 1 gewinnt gegen Vellmar

FRITZLAR/ BAD AROLSEN. Beim ersten Wettkampf in der neuen Saison gewannen die Residenzstädter verdient mit 5,5:2,5 gegen Vellmar. Gemeinsame Wettkämpfe an einem zentralen Standorten scheinen für die Arolsen ein gutes Pflaster zu sein, hat man der seit Einführung doch alle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

SVA 1: Traumsaison ohne Aufstieg

Arolsen reiste früh an, spielte souverän und siegte mit schon fast erstaunlicher Einfachheit. Acht Mannschaftsiege sowie ein Unentschieden standen am Ende zu Buche. Kurzum: Eine Traumsaison. Und doch fehlte das Happy-End, da der Mitkonkurrent aus Bad Emstal/ Wolfhagen einfach mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

SVA1: Verdienter Arbeitssieg ohne Wert

Die Geschichte zum Arolser 5,5:2,5 Sieg gegen Baunatal ist schnell erzählt: Während die Topscorer Constantin Vogel und Gerd Brückmann kampflos zu vollen Punkten kamen, rauchten bei den Remiskönigen Hermann Henze sowie Thomas Bölke schon nach kurzer Zeit die Friedenspfeifen. Harald … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

SVA1: Dramatisches Spitzenspiel ohne Sieger

Vor Wettkampfbeginn war allen klar: Für die Residenzstädter wird gegen die stark besetzte Truppe aus Bad Emstal/ Wolfhagen nicht viel drin sein. Am Ende war doch etwas drin und mit dem 4:4 wurde überraschend ein Mannschaftspunkt gewonnen. Vielleicht wäre sogar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

SVA1: Weiße Weste mit viel Glück verteidigt

Schach Nordhessenliga – Runde 5 Nach dem hauchdünnen 4,5:3,5 gegen Fritzlar stehen Arolsen und Bad Emstal/ Wolfhagen mit 10/10 Punkten ungeschlagen an der Spitze. In der nächsten Runde treffen beide Mannschaften im direkten Duell aufeinander und klären dann die Frage: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

SVA 1 weiter mit weißer Weste

Nach einem klaren 6,5:1,5 gegen Ahnatal gehen die Arolser ohne Punktverlust in die Weihnachtspause. Aller Anfang war in diesem Wettkampf schwer da mit Hermann Henze und Thomas Bölke gleich zwei krankheitsgeplagte Spieler mehr schlecht als recht sich ans Brett mühten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar